wiki:BuildingOgrPostNASDriver
Last modified 4 years ago Last modified on 01/22/14 15:19:41

Installation unter Windows

Installation von PostNAS über den GDAL/OGR-Trunk (Linux)

Der PostNAS OGR Treiber ist Teil des offiziellen OGR-Codes. Er ist noch nicht in der aktuellen GDAL/OGR-Version enthalten und muss aus dem GDAL/OGR-Trunk bezogen und kompiliert werden. Die folgenden groben Schritte sollten auf Unix/Linux? funktionieren, eine Windows-Version wird in unregelmäßigen Abständen aus dem Quellcode erstellt und zum Download bereitgestellt.

Hinweis

% svn checkout http://svn.osgeo.org/gdal/trunk/gdal
% make clean
% ./configure --with-xerces --prefix=/opt/gdal-trunk (prefix als alternativer Installationspfad)
% make
% make install
% Installationspfad /opt/gdal-trunk/lib für ldconfig in /etc/ld.so.conf eintragen  
% ldconfig

WICHTIG: Bei einer Installation außerhalb der Standardpfade muss der lib-Pfad mit ldconfig systemweit bekannt gemacht werden. Dazu muss der Pfad entweder direkt in die Datei /etc/ld.so.config oder eine eigene Datei im Verzeichnis /etc/ld.so.config.d/ eingetragen werden.

Der NAS Treiber benötigt die Xerces-C XML Bibliothek. Nach dem configure sollten in der Zusammenfassung folgende Zeilen erscheinen:

  Xerces-C support:          yes
  NAS support:               yes

So überprüfen Sie, ob NAS als Format zur Verfügung steht:

% ogrinfo --formats |grep NAS
  -> "NAS" (readonly)

So testen Sie OGR mit einer einfachen Datei:

% ogrinfo 2008-02-21_4204_EINRICHTUNGSAUFTRAG_002.XML

Had to open data source read-only.
INFO: Open of `2008-02-21_4204_EINRICHTUNGSAUFTRAG_002.XML'
      using driver `NAS' successful.
1: AX_BesondereFlurstuecksgrenze
2: AX_Grenzpunkt
3: AX_LagebezeichnungOhneHausnummer
4: AX_LagebezeichnungMitHausnummer
5: AX_LagebezeichnungMitPseudonummer
...

% ogrinfo 2008-02-21_4204_EINRICHTUNGSAUFTRAG_002.XML AX_BesondereFlurstuecksgrenze
...
OGRFeature(AX_BesondereFlurstuecksgrenze):1
  beginnt (String) = 9999-01-01T00:00:00Z
  advStandardModell (String) = DLKM
  sonstigesModell (String) = NWABK5
  anlass (Integer) = 0
  artDerFlurstuecksgrenze (IntegerList) = (3:7106,3000,7003)
  LINESTRING (391514.74900000001071 5646678.007000000216067,391528.320000000006985 5646684.384999999776483)
...